Heilpraktikerausbildung an der Heilpraktiker Fachschule NRW  Solingen

Heilpraktiker Fachschule NRW

Was kostet die Ausbildung zum Heilpraktiker?

In den Kosten der Heilpraktikerausbildung sind enthalten:

Alle unter der Rubrik Stundenplan aufgeführten Unterrichtsstunden, also der theoretische Unterricht, der praktische Unterricht inkl. aller Verbrauchmaterialien, die Bibliothekstunden inkl. kostenfreien Buchverleihs, die Prüfungsvorbereitung, das Therapietraining, die freie Gruppenarbeit, das Filmforum, die Labor- und Praxishospitation, ebenso wie die während des Unterrichtes ausgegebenen Skripte, sowie die 7 Seminarkarten sind in den Schulgebühren enthalten

Unsere Schüler erhalten einmal monatlich vom Berufsverband der Heilpraktiker die  

Zeitschrift für Naturheilkunde.

Sollten Sie bereits Interesse an der Mitgliedschaft im Berufsverband der Heilpraktiker haben, können Sie sich online direkt HIER über Kosten etc. informieren, anmelden und Vorteile sichern!  

 


 

 

 

Zahlungsvarianten:

1. Die Gesamtkosten für die Ausbildung betragen 5.550,00€, bei monatlicher Zahlung von 220,00€ plus Aufnahme- und Abschlussgebühr.

2. Die Gesamtkosten können im ersten Ausbildungsmonat direkt gezahlt werden. Für diesen Fall gewähren wir einen Rabatt von 5%. Sie sparen also 277,50€ und zahlen den Restbetrag von 5.275,50€.

3. Die Gesamtkosten können in 2 jährlichen Raten. Hierauf gewähren wir einen Rabatt von 3%. Sie sparen 166,50€ und zahlen für die Ausbildung noch 5383,50€.  

4. Die Gesamtkosten können über den Zeitraum von 3 Jahren entrichtet werden. Hierauf erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 3% (166,50 €). Es ergibt sich dementsprechend eine Gesamtsumme von 5716,50 € und eine daraus resultierende monatliche Zahlung von 158,79 € über 36 Monate.

5. Die Gesamtkosten können um 500,- € minimiert werden, wenn Sie mit der Anmeldung einen Bildungsscheck einreichen. Alle oben beschriebenen Zahlungsmodelle können so unterstützt werden.

Bildungsprämie und Prämiengutschein: Informationen unter www.bmbf.de